Im Zeichen der Natur
Wer die Tanne als Zeichen für die Natur, die Schöpfung, die Erde aus der wir kommen und wieder gehen und den Nächsten nicht achtet und ehrt ist sein Dasein nicht  wert. Josef Nuxoll
 


Wertegemeinschaft: Köln, den 22. Januar 2022
www.imzeichendernatur.d
e


Siegel für alle im höchsten Naturniveau arbeitenden  Qualitäts - Dienstleister

Dies haben wir so vorgesehen. Nicht nur die uns nahe stehenden Wohnprodukte - Hersteller und
Einrichtungsbranche vor zu stellen, sondern auch die im höchsten Sterne - Niveau arbeitenden Vollmaßschneider, Wobei die Modebranche wohl am weitesten mit naturverbundenen Qualitätsprodukten ist.
Dank der Berliner - Modemessen und der Stadt Berlin, die, die Aussteller ideell und finanziell unterstützen, die  naturverbundene Mode anbieten. Ohne Chemie und ohne Plastik. Schwer ist es für die höchsten Modeniveau arbeitenden Vollmaß - Schneider * *, die entsprechenden Tuche für Maßanzüge und für auf Maß gearbeitete Kostüme zu bekommen. Die Chemie- und die Chemiefaserindustrie haben sich so in den Produktbereich rein gedrängt, so das es fast Weltweit keine Tuche mehr gibt die ohne Chemieausrüstung oder Chemiefaser gearbeitet sind. Ein riesiges Problem, wie will man die Hersteller wieder zu naturverbunden Tuche, Stoffe und Strickwaren zurückführen
.


Hier ein Beispiel, für eine neue Naturmode herstellende Firma.
Der Naturmode - Hersteller
LANIUS, Köln
Wir lieben naturverbundene Qualitätsmode.




LANIUS
Wir lieben naturverbundene Qualitätsmode.

Rolandstraße 63
50677 Köln
Tel. +49 (0) 2 21 - 80 111 84 - 0
Fax +49 (0) 2 21 - 80 111 84 - 15
info@lanius.com
Geschäftsführerin:Claudia Lanius


Aber ich möchte weniger auf die Modebranche  oder auf die Lebensmittelbranche und Köche eingehen, wo ja noch mehr und ungestörter durch die Chemie gefuscht werden kann, als in unserer Branche, der Möbel- und Einrichtungsbranche. Aber im Grunde genommen sind die Probleme und Zukunftsanforderungen in allen Branchen gleich. Wir müssen uns auf die gigantischen Umweltverbrechen einstellen. Wenn man alleine denkt an die tägliche Verseuchung der Erde durch das unbedachte Leben der Menschheit.


Stäbchen - Platte

Die am besten stehende Trägerplatte durch die aufrecht stehenden Jahresringe.


Biedermeier Sekretär antik 1820

Kirschbaum,  Schelllackpolitur handpoliert





Stäbchenplatten
... sind formstabil, biegesteif und besitzen ein hohes Stehvermögen
Die Stäbchenplatten unterscheiden sich von den normalen Tischlerplatten im Aufbau ihrer Mittellage. Diese gibt diesem Tischlerplattentyp noch bessere Eigenschaften.
Leyendecker HolzLand GmbH & Co. KG
Luxemburger Straße 232
54294 Trier
Telefon: +49 (0) 651 - 82 62 - 0
Telefax: +49 (0) 651 - 82 62 - 150
EMail: holz@leyendecker.de
Geschäftsführer: Edwin Steff



Dieser Biedermeier Sekretär steht noch weitere 200 Jahre.




Alleine die deutsche Möbel-, Bau- und Einrichtungsbranche benötigt im Jahr 100 Millionen (Google) Festmeter Trägerplatten die alle mit Umwelt feindlichen, heißen Chemieleim gefertigt werden. Diese 100.000.000 Stäbchen - Platten, (die beste Trägerplatte), Tischlerplatten, Spanplatten, Schichtholzplatten und Sperrholz werden alle - wegen der schnellen Abkühlung - mit heißem Chemieleim gepresst. Keine der mit heißem Chemieleim gepressten Trägerplatten kann auf der Müllhalde entsorgt werden. Sie müssen alle in der Verbrennungsanlage verbrannt werden! Aber damit ist es nicht getan, denn im Rauchfilter der Verbrennungsanlagen bleibt ein hochgiftiger Staubmüll übrig, der nicht weiter entsorgt werden kann. Er muss für ewige Zeiten - für unsere Nachkommen zur Pflege - in Salzstöcken eingelagert werden.


Ein weltweites Umweltverbrechen!


Da es weltweit - nach Aussage des bedeutendsten Herstellers von Trägerplatte - Fabriken in der Welt - keine einzige Trägerplattenfabrik mehr gibt, die mit heißem Knochenleim Trägerplatten herstellt.
Alle müssen verbrannt werden. Obwohl es man nach Aussage dieses Weltfachmann - genau so schnell und günstig diese Trägerplatten mit heißem Knochenleim gefertigt werden können.


Ein Umweltverbrechen an unsere Nachkommen.


Denn man kann diese Milliarden Umwelt - Trägerplatten vielfach wiederverwenden und entsprechend zerkleinert, als Dünger im Garten, Landwirtschaft oder in Wäldern einsetzen.
Dieses Grundproblem, geschildert aus der Möbel-, Bau-, und Einrichtungsbranche, kann man auf alle aus handwerklichen Traditionen entstandenen Branchen und Fabriken übertragen. Es gibt viel zu tun und wir wollen von www.imzeichendernatur.de unseren Beitrag leisten. Vor allem mit den wertvollen Menschen die aus der katholischen Kirsche ausgetreten sind. Ihnen wird diese Aufgabe gefallen.

Josef Nuxoll MÖFA (Möbelfachschule)

.

Wir setzen uns ein für die Natur, für die Schöpfung, für die Erde aus der wir kommen und wieder gehen und besonders für unsere Naturfreunde.











Spreen & Köster * * * *, naturverbundene Bayernhütte Engershausen
info@spreen-koester.de

Bleibe Brückenvilla
als Ferienhaus,
Monschau
Bleibe.de


Naturverbundene Inneneinrichtung
Dörrwand * * * * Berlin
www.doerrwand.de

Carlo Jösch Dipl. Ing. naturverbunden arbeitender Beklei-dungsgestalter info@carlo-joesch.de

Abraham Einrichtungen Villa Persius am Schlosspark Sanssouci

THOMAS  ABRAHAM * * * *,  Erster naturverbunden arbeitender eleganter  Innenein- richter, Potzdam
www.abraham-einrichtungen.de